Mittwoch, 22 Juli 2015

Der besondere Kaffeegenuss

Der besondere Kaffeegenuss Tchibo

Tchibo hat wieder kurzzeitig eine ganz besondere Bohne im Sortiment. Die Rarität No. 4 kommt von der Farm Cafetalera Buenos Aires im Hochland Nicaraguas, nahe der Grenze zu Honduras, die für ihren hochwertigen Kaffee bekannt ist.

Durch die Leidenschaft und Sorgfalt der heimischen Farmer entsteht ein einzigartiger Kaffeegenuss, welcher sich durch seinen leichten Körper mit zarten Noten von Papaya und Toffee auszeichnet. Die Privat Kaffee Raritäten von Tchibo sind exklusive Premiumkaffees, die aus kleinen, nachhaltigen Anbaugebieten stammen und limitiert erhältlich sind.

Name: Cafetalera Buenos Aires
Herkunft: Nicaragua
Geschmack: Leichter Körper mit zarten Noten von Papaya und Toffee
Qualität: 100 % Arabica-Bohnen
Zertifizierung: In Zusammenarbeit mit der Rainforest Alliance kann Tchibo ökologisch und sozial verträgliche Anbaumethoden in den Ursprungsländern des Kaffees gewährleisten. Sie bilden die Grundlage für intakte Lebensräume für Mensch und Natur. Nähere Informationen zur Rainforest Alliance finden Sie unter: www.rainforest-alliance.org/de.
Preis: 9,99 Euro / 500 g
Verfügbarkeit: Ab 27. Juli 2015, nur solange der Vorrat reicht www.tchibo.de/raritaet

Nachhaltigkeit: Alle Privat Kaffees stammen zu 100 % aus nachhaltigem Anbau. Nachhaltigkeit ist der Schlüssel zu dauerhaft hochwertiger Qualität. Deswegen engagiert sich Tchibo gemeinsam mit den international anerkannten Organisationen Rainforest Alliance, UTZ Certified sowie dem Bio-Siegel für die nachhaltige Verbesserung der Bedingungen von Mensch und Natur in den Kaffee-Ursprungsländern.