Barbecue-Tofu mit Couscous-Salat

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Barbecue-Tofu mit Couscous-Salat Villeroy & Boch

Rezept-Übersicht

Pro Person ca. 555 kcal, E: 15 g, F: 50 g, KH: 12 g

Zutaten für 4 Personen

Für den Tofu
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Öl
250 g passierte Tomaten (Packung)
1 EL Honig
1 EL Sojasoße
1 TL Worcestersauce
1 EL Essig
etwas Senf
1 Msp. Cayennepfeffer
2 cm Ingwerknolle
500 g Tofu (natur)
 
Außerdem:
100 g Instant-Couscous
400 g Tomaten
1 große Salatgurke
1 Bund Lauchzwiebeln
6 EL Essig
Salz, Pfeffer
10 EL Olivenöl
Sojasauce
 

Zubereitung

1
Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein hacken, im Öl andünsten. Passierte To-maten, Honig, Soja-, Worcestersauce, Essig, Senf und Cayennepfeffer zugeben. Ingwer schälen, fein hacken und unterrühren. 10 Minuten köcheln lassen. In eine flache Schale gießen. Tofu abtropfen lassen, in Scheiben schneiden und hineinlegen. Mit der Soße bestreichen und abgedeckt ca. 2 Std. marinieren, zwischendurch immer wieder bestreichen.
2
Inzwischen Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Gemüse vorbereiten, Tomaten und Gurke in Würfel, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Für die Marinade Lauchzwiebeln (bis 1 EL) mit Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl langsam zugeben und unterschlagen. Alles Gemüse und Couscous untermischen. Bis zum Servieren kühl stellen.
3
Den Tofu abtropfen lassen und in einer Grillschale auf dem heißen Grill von beiden Seiten 3–4 Minuten grillen, dabei immer wieder mit der Soße bestrei-chen. Den Tofu mit dem Salat und Sojasauce anrichten. Mit den restlichen Lauchzwiebelringen bestreuen.