... lästt sich ganz leicht in gleich dicke Scheiben schneiden: Die Kugel vorher für ca. 10 Minuten ins Tiefkühlfach legen.

... wird besonders pikant, mariniert man es am Abend vor dem Braten mit Knoblauchöl. Beim Backen nach Wunsch mit etwas Honig bestreichen.

... haften auf Kuchen besonders gut, wenn man ihn vorher mit etwas Mehl bestäubt.

...schmecken besonders lecker und werden schön zart, wenn man sie zwei Stunden vor dem Braten mit Weinbrand einreibt.

... wie Erbsen, Linsen oder Bohnen, die ich für einem Eintopf koche, salze ich erst zum Schluss. Ansonsten verlängert sich die Garzeit der Hülsenfrüchte.

... kann man prima verfeinern, indem man etwas kalten Kaffee unterzieht.